News



Auftragserfolg mit großer Strahlkraft!

Gestern hat mein Vertriebsteam einen großen Auftrag machen können, wo wir als Schön Bürosysteme GmbH der erste und einzige Ansprechpartner sind für alle Themenschwerpunkte im Business. Wir organisieren die Output – Landschaft was Drucker, Kopierer, Scanner und was die passende Software betrifft, wir organisieren und verantworten die Telekommunikation was Festnetz und Mobilfunk betrifft, wir installieren die komplette IT-Infrastruktur und wir dürfen ein ELO  Dokumentenmanagementsystem einführen! Alles aus einer Hand mit einem Ansprechpartner, das ist unser Anspruch und unsere strategische Ausrichtung.

Danke an das gesamte Vertriebsteam! Schöner organisiert mit Schön Bürosysteme GmbH


!!!!!!UPDATE!!!!!!

Bei uns ist wieder ein Ausbildungsplatz frei geworden. Wenn ihr also immer noch auf der Suche seid, nach einem Ausbildungsplatz als

Kaufmann/-frau für Büromanagement 2021 (m/w/d)

Nutzt Eure Chance und bewerbt euch jetzt noch schnell!

 

Felix und Georg sind dieses Jahr mit Ihrer Ausbildung fertig geworden und wurden von uns in ein Arbeitsverhältnis übernommen, das ist unser Ziel.

Weiter Informationen zu deiner Ausbildung findest du hier.


Firmenstaffel aktuell im Team Schön Bürosysteme

Hallo und aufgepasst!

Das Team „Schön Bürosysteme“ steht in der Gesamtwertung auf Platz 64 von 241 Teams!

In der Wertung des stärksten 5er Teams sind wir auf den Platz 28 mit insgesamt 1279,01km!

Wir sind gut drauf in diesem Jahr 2021.

 

 



Home-Office Modus bei Schön bleibt bestehen!

Es ist leider so, dass wir nicht wirklich mit dem Impfen vorankommen! Solange wie wir nicht fast alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen als geimpft ansehen können, ändert sich an der Gesamtsituation nichts.

Wir müssen und bleiben für unsere Kunden zuverlässig verfügbar und können ohne Einschränkungen alle Serviceleistungen erbringen ohne jemals in Kurzarbeit gehen zu müssen.

Wöchentlich online Teammeetings sollen den Kontakt aufrecht erhalten und die Herausforderungen in so einer Pandemie bewältigen helfen.

Die WHO und die gesamte politische Elite dieser Welt hat alle frühzeitigen Warnungen der Fachleute vor einer Pandemie ignoriert und wir müssen das ausbaden. Das ist schon fast System, wie hier Steuergelder für die Gewinnmaximierung verschwendet wird. Für Bildung, unsere Kinder, für ein einfaches Schülerticket ist kein Geld da! Das ist mehr als peinlich und traurig!

Ich wünsche allen Menschen ein schönes Wochenende und bleibt alle Gesund!


Wir warten auf unseren Betriebsarzt!

Jetzt scheint es möglich zu sein, allen Mitarbeiter/innen ein Angebot zu machen, sich impfen zu lassen. Auch wenn es Astra sein sollte, werden es viele annehmen und ein Stück „Freiheit“ erfühlen können. Insgesamt ist es dennoch schlecht für unsere Gesellschaft, wenn wir die „Freiheiten“ aufteilen unter geimpften und nicht geimpften Menschen. Aber hier zeigt sich bei einigen doch der kleine „EGO“ in jedem Menschen. Wir hoffen alle auch zu lernen aus der Pandemie, denn die nächsten Pandemien lassen nicht lange auf sich warten. Das wird wie nach dem Krieg sein, der Mensch vergisst sehr schnell und meint „Uns kann das nicht nochmal passieren!“ Ich sage nur Hochwasser und Jahrhundertannahme!

Ich wünsche allen Menschen Gesundheit und dann ein schönes Wochenende!


Höhen-verstellbare-Schreibtische für Alle!

Hallo und hingehört, wir haben uns für alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen den Luxus erlaubt höhenverstellbare Schreibtische anzuschaffen. das haben bis jetzt fast Alle auch genutzt!

Wir zeigen Haltung und kümmern uns um die Gesundheit!

Abwechslung ist für die Körperspannung sehr gut!

Schöner organisiert mit Schön Bürosysteme, auch intern!


OKI über OKI

Wie aus Berichten in den USA zu lesen war, wird sich OKI aus dem globalen Business für Druck-Technologien zeitnah komplett verabschieden. Die Selektion in der Sparte Output – Management geht weiter.

Die Pandemie hat das Feuer richtig entfacht. Die Konsolidierung am Drucker- und Kopierer Markt geht weiter. Wer hier nicht breit und ordentlich aufgestellt ist wird untergehen.

Der große Nachteil ist für uns ist, dass der Preiskampf noch härter wird und der Wettbewerbsdruck stark zunimmt. Einige Fachhändler werden hier nur noch die Rücklichter sehen von Zug der Veränderungen!


Privater Finanzinvestor bietet für Toshiba!

Jetzt geht es ans Eingemachte.  Nachdem sich Toshiba in den letzten Jahren von wichtige Bereichen in der Unterhaltungselektronik, dem PC-Geschäft und der Speicherchip-Sparte getrennt hat, wird es jetzt richtig Ernst. Der MFP-Sektor scheint interessant für CVC Capital Partners zu sein.

Wie im ICT Channel berichtet wurde, werden rund 21 Milliarden US-Dollar geboten.

Der Markt ist im Umbruch und Corona ist der Brandbeschleuniger!