News


Interne Bibliothek Schön

Hallo für alle Lesefreunde der Firma Schön,

gemeinsam haben wir unsere Regale ausgeräumt und füllen damit eine kleine interne Bibliothek für alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Firma Schön. Vom Fachbuch bis zum Kinderbuch kann hier alles reingestellt und ausgeliehen werden. So können viele Leseratten daran Spaß haben!

Klein und fein und für alle!


Schulschließungen mit im Blick?

Unsere Ministerin Karliczek sieht Bildungssystem für Corona-Einschränkungen aber besser gerüstet als im Frühjahr (Volksstimme vom 24.6.2020 Seite 4)

Soweit so gut! Die Schulen sind sehr unterschiedlich aufgestellt und was alle gemeinsam haben, sind Erfahrungen! Aber die Schulen sind mit Nichten besser „gerüstet“! Arbeitsblätter versenden und zu wenig Unterricht kann nicht gut für unsere Kinder sein!

Breitbandausbau seit Jahren versprochen von unserer Regierung. Einheitlicher Standard in der technischen Ausstattung der Schulen und Klassen wird nur gepredigt und erstickt in bürokratischer Kleinarbeit und Kleinstaaterei unserer Länder Strukturen.

Wenn wir es vergessen wie wichtig Bildung ist, brauchen wir uns über Wahlergebnisse nicht wundern!

Bildung und die Versorgung unserer Kinder in allen Belangen darf nie zu teuer sein, es muss kostenfrei sein für alle Kinder. Denn die Kinder sind unsere Zukunft. Da die Politiker aber nur in Wahlperioden denken, kommen wir nie zu „Potte“!

Das Team Schön Bürosysteme GmbH




Arbeitsschutz-Arbeitssicherheit

Uns ist der Schutz unserer Mitarbeiter und unserer Kunden wichtig, deshalb lassen wir uns jährlich zum Thema Arbeitsschutz-Arbeitssicherheit unterweisen.

Hier bekommen wir Hinweise wie wir Unfälle vermeiden können, wie wir uns im Fall eines Unfalls verhalten, welche Vorkehrungen getroffen werden müssen etc…..

Hier ein kleiner Einblick von uns….

Wir wünschen Euch eine SCHÖNe und sichere Woche !!!!



Ein großer Schritt zur Leistungssteigerung!

Seit Jahren bemängelte der Fachhandel die Leistungsdaten und den Prozess der Einzugsscanner der Multifunktionsgeräte von Kyocera. Nun ist Licht am Tunnelende und es ist abzuwarten wie die Integration erfolgen kann.

Mehr Informationen!

Dennoch ist anzumerken, dass der Umsatz an Druckermarkt weltweit um mehr als 7,5% zurückgeht!

Mehr Informationen!

Darum ist dieser Schritt laut Dietmar Nick – Das letzte fehlende Puzzleteilchen war der Bereich Dokumentenerfassung/Capturing, den man jetzt durch die Kooperation mit Kodak Alaris ebenfalls abdeckt.

Insgesamt wird es spannend wie die Marktsondierung weiter geht!


Pfingstgrüße

Sonnige Pfingstgrüße für alle Menschen dieser Welt!

Gesundheit und Wohlergehen, Entspannung und Zufriedenheit, Zuversicht und Ausdauer!

Das Team Schön Bürosysteme GmbH


Die Politik wird digital und die Kinder schauen zu!

Ich glaube an die digitale Zukunft,

aber ich glaube unsere Politiker denken nicht an unsere Kinder!

Die CSU macht Parteitag mit über 200 Mitglieder,

die Republik schafft es nicht 30 Kinder online zu bringen!

Wir kopieren und versenden Arbeitsblätter ohne Sinn und Verstand!

Armes Deutschland!


Warum haben wir für unsere Schulkinder noch keine digitale Klassenzimmer?

Weil wir in unserer Gesellschaft nicht aus dem alten Trott des Frontalunterrichts ausbrechen wollen. Wenn unsere Nachwuchslehrer kein Lehrfach kennen zum Thema digitales Klassenzimmer, dann kommt es auf die Lehrer und Lehrerinnen persönlich an, sich mit dem Thema vertraut zu machen und auf unsere Gesellschaft ihnen die Mittel und Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen. Alle reden von der Cloud und keiner nutzt die Möglichkeiten. Wir müssen jetzt alle Kinder ins digitale Klassenzimmer bringen, jedem Kind ein Zugang zum Internet geben und gemeinsam den alten Frontalunterricht mit dem neuen Projektunterricht in der Cloud kombinieren. Schon um die Fahrerei im ländlichen Raum zu minimieren und auf die kommenden Pandemien vorbereitet zu sein. So wie sich die Wirtschaft und der Staat auf die Zeit nach der aktuellen Pandemie besser vorbereitet muss. Auch hier muss Europa gemeinsam agieren und Kräfte bündeln zum Wohle aller Menschen.

Wer möchte mit uns zusammen eine Plattform aufbauen. Ein digitales Klassenzimmer für die Schüler aus Sachsen-Anhalt. Wir stellen die Plattform, die Medienkompetenz und Ihr den Inhalte zum Unterricht? Alle interessierten Lehrer aus Sachsen-Anhalt können sich melden und wir starten das digitale Klassenzimmer Sachen-Anhalt.

Meldet Euch direkt bei mir und wir verständigen uns online.

Klaus Schön