Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft schafft Papierberge ab

Die Verwaltung von Immobilienobjekten ist mit einem hohen organisatorischen Aufwand verbunden. Dass man mit einem ECM-System Zeit, Kosten und jede Menge Papier einsparen kann, beweist ein Referenzkunde, die SWD Städt. Wohnungsgesellschaft in Düsseldorf. Mit ELOprofessional und der elektronischen Mieterakte werden alle zu archivierenden Dokumente jetzt automatisch in ELO abgelegt, sobald sie einem Mietvertrag zugeordnet sind. Lesen Sie hier den vollständigen Referenzbericht, der in der aktuellen Ausgabe des „Chefbüro“ erschienen ist.